Rodio Craft White Wolf 62 MLS

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
799,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Nachschub ist unterwegs!

  • RCGW004
Für dieses Meisterstück hat sich Yukio Matsumoto ganze 5 Jahre Zeit für die Entwicklung... mehr
Produktinformationen "Rodio Craft White Wolf 62 MLS"

Für dieses Meisterstück hat sich Yukio Matsumoto ganze 5 Jahre Zeit für die Entwicklung genommen. Man kann sagen, dass mit der Geburt dieser Rute, die „zweite Ära“ der White Wolf Serie eingeläutet wurde. Das Vorgänger Modell, die 62UL-e, war die erste Rute die auf Ester Schnur optimiert wurde.

Mit der 62MLS sollte nun eine Rute erschaffen werden, die auf die Entwicklung der Angelmethoden zugeschnitten ist. Insbesondere sind Situationen, in denen die Forellen nur dann attackieren, wenn der Köder dicht an dem Fisch vorbei geführt wird, häufiger geworden. Diese „sammelnden“ Forellen sind im Gegensatz zu „jagenden“ Forellen langsamer im Wasser unterwegs und erhöhen das Tempo nur im Moment des Angriffs auf den Köder. Für solche Situationen sollte man i.d.R. eher kleinere Köder verwenden, jedoch verliert man mit diesen Ködern leider häufig die Fische, da sie schlagartig ausbrechen und flüchten, sobald sie gehakt sind.

Der Grund, warum diese Rute so lange in der Entwicklung war, ist vor diesem Hintergrund nicht unbedingt verwunderlich. Die Rute hat eine scharfe Aktion und fühlt sich relativ straff an, wenn man sie schwingt, hat aber gleichzeitig eine moderate Flexibilität, die es ermöglicht, dass der Haken auf bei schnellen und ruckartigen Bewegungen fest im Maul bleibt. Diese beiden Aktionen sind widersprüchliche Elemente. Die Flexibilität einer Rute steht der Schärfe im Weg. Wenn die Schärfe/Straffheit einer Rute verschwindet, verschlechtert sich dadurch auch die Manövrierfähigkeit der Rute. Ist eine Rute zu straff, häufen sich Fehlbisse und Ausschlitzer dramatisch. Die schwierige Aufgabe war also, diese beiden Eigenschaften unter einen Hut zu bekommen, und ich glaube man kann sagen, dass diese Aufgabe mit Bravur gemeistert wurde. Mittlerweile ist die 62MLS nicht nur die Hauptrute von Yukio Matsumoto sondern für viele namenhafte Angler, wie z.B. auch Magic Canta (New Drawer) ist diese Rute nicht mehr wegzudenken.

Kurz und knapp:

Die 62MLS ist eine manövrierfähige Rute, die für Schnüre mit geringer Dehnung wie Ester und PE entwickelt wurde, aber auch für das Angeln mit Nylon, das Matsumoto vor der Einführung der 62MLS praktizierte, sowie für das Fischen mit schwerem Gewicht, schnellen Bewegungen, Cranking und Minnowing geeignet ist. Mit anderen Worten: Die 62MLS ist eine schwergewichtige Allroundrute, die sich in eine andere Rute verwandelt, sobald man einen Fisch am Haken hat!

Das S steht für Slow Taper - die Rute verjüngt sich also nicht so stark von dick (am Griff) nach dünn (an der Spitze) und hat dadurch eine gleichmäßigere Aktion (ganze Rute biegt sich/arbeitet mit)

Eigengewicht: 62g
Länge: ca. 188cm (6.2ft)
Schnur: 1.5lb-4lb
Wurfgewicht: 0.7g-3.5g
Griff: Kork
Guide: Titanium TORZITE, TORZITE (KL)
Weiterführende Links zu "Rodio Craft White Wolf 62 MLS"
TIPP!
NEU
Varivas Infinity PE X8 Varivas Infinity PE X8
Inhalt 1 Stück
49,99 € *
TIPP!
Zuletzt angesehen
Gratis Versand ab 80,- € Bestellwert
@artoffishing_germany
Pro Trout Championship Sponsor
info@artoffishing.de